Über mich

Über mich kann ich sagen,
geboren bin ich in Schwaben

… ganzes Gedicht in „Jetzt glaub´ich´s aber“

Schreiben will ich für die Leute,
die noch Zeit finden im Heute,
unserm Schöpfer auch zu danken,
trotz der vielen Weges-Schranken.

Mein Büchlein ist auch für den Freund,
dem du es oft schon gut gemeint.

Vita


Inge Witt (*1952) im bayerischen Schwaben geboren, lebt seit 1980 im Chiemgau, ist verheiratet und Mutter von drei erwachsenen Söhnen. Ihr Beruf war Erzieherin und zu schreiben begann sie als christliche Blog-Autorin, nachdem sie ein Fern-Bibelstudium absolvierte. Seit 2014 publiziert sie mit dem Selbstverlag Epubli.
Von 2015 -2020 war sie als engagiertes Mitglied und Administrator des Chiemgau-Autoren-Vereins tätig. Corona machte es möglich, dass sie zusammen mit ihrem Mann Peter eine Andachtsreihe (7 Stück) in Druck brachte „Das Buch für 7×7 Tage“

Internet-Seelsorge

Fernstudium beim Missionswerk Heukelbach (Der Römerbrief- Rechtfertigungslehre)
Zertifiziertes Bibelstudium und Mitarbeit (über 12 Jahre) beim Missionswerk BBN Radio
mit dem Schwerpunkt Seelsorge und christliche Lebensführung (Suizid-Chat)
Seelsorge-Seminare bei GIBB e.V. (Gemeindeorientierte Seelsorge)
Seelsorge-Seminar in Salzburg „Bibeltreue Seelsorge“ ( v. Missionshaus Alpenblick CH )


Kontakt Schreibe mir gerne, wenn du nicht mehr weiter weißt. Es gibt immer einen Ausweg, Gott kennt dich und deine Probleme. ER wird´s wohl machen.