Über mich

Über mich kann ich sagen,
geboren bin ich in Schwaben

… ganzes Gedicht in „Jetzt glaub´ich´s aber“

Schreiben will ich für die Leute,
die noch Zeit finden im Heute,
unserm Schöpfer auch zu danken,
trotz der vielen Weges-Schranken.

Mein Büchlein ist auch für den Freund,
dem du es oft schon gut gemeint.

Vita


Inge Witt (*1952) im bayerischen Schwaben geboren, lebt seit 1980 im Chiemgau, ist verheiratet und Mutter von drei erwachsenen Söhnen. Ihr Beruf war Erzieherin und zu schreiben begann sie als christliche Blog-Autorin, nachdem sie ein Fern-Bibelstudium absolvierte. Seit 2014 publiziert sie mit dem Selbstverlag Epubli.
Von 2015 -2020 war sie als engagiertes Mitglied und Administrator des Chiemgau-Autoren-Vereins tätig. In Corona-Zeiten organisierte sie virtuelle Treffen und begann mit einer Serie von Andachtsbüchlein, zusammen mit ihrem Mann Peter.

Lesungen

Erste Lesung im Mehrgenerationenhaus (2014)

Erste Lesung bei den Chiemgau Autoren

Lesung im Seniorenheim Traunreut mit Chorgesang (2018)

Erste Organisierte Gemeinschaftslesung im Kloster Seeon


Organisierte Lesung des Autorenstammtischs in Obing