Über mich möchte ich sagen,
geboren bin ich in Schwaben.
Lange Jahre an die Ferne gedacht,
weggegangen dann fast über Nacht.

Es zog mich ins bayerische Seenland,
wo ich meine neue Heimat fand.
Seit ein paar Jahren kann ich dichten
möchte nicht mehr drauf verzichten;

Manchmal geht mir auf ein Licht,
dann verfasse ich ein Gedicht.
Soll Manchen dann ins Denken bringen,
vielleicht ein Schmunzeln ab noch ringen.

Schreiben will ich für die Leute,
die noch Zeit finden im Heute,
ihrem Schöpfer gern zu danken,
Gibt´s auch viele Weges-Schranken.

Das Büchlein ist auch für den Freund,
dem du e
s oft schon gut gemeint.

_________________________